Über den wohl allseits bekannten Honig hinaus hat das Bienenvolk noch weitere wertvolle Produkte für den Menschen zu bieten, die wir Ihnen hier kurz erläutern wollen.

Blütenpollen

Von vielen auch als Jungbrunnen bezeichnet, sind regelrechte Vitamin-, Mineralstoff- und Aminosäurenbomben. Der Blütenpollen enthält alle vom menschlichen Organismus benötigten Vitamine und ist ein unübertroffener Aminosäurelieferant. Aufgrund seines sehr breiten Wirkungsfeldes eignet sich der Blütenpollen als natürliche Vorbeugung gegen die verschiedensten Zivilisationserscheinungen.

Gelee Royal

Auch die Muttermilch der Bienen genannt, ist ebenso wie der Blütenpollen und der Honig ein prima Energiespender. Bedenkenlos in der Anwendung auch für Kinder und Jugendliche in der Wachstumsphase, als Vorbeugung und in der Rekonvaleszenz trägt Gelee Royal zu einer schnelleren Genesung bei. Gelee Royal ist wohl das am schwersten zu gewinnende Bienenprodukt und wohl das wertvollste. Es enthält viele Vitamine der B-Gruppe, ebenso die Pantothensäure, die heute vielfach bei der Behandlung von Gelenkrheuma eingesetzt wird. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Anwendungsgebiete .

Propolis

Oft als das wirksamste natürliche Antibiotikum benannt, wurde bereits in der Antike eingesetzt. Propolis hat keine Nebenwirkungen ( vereinzelte Allergiefälle ausgenommen ) und stärkt den Organismus, außerdem ist bis heute keine Resistenz der Bakterien gegen Propolis festgestellt worden. Auch hier würde die Erläuterung der breiten Anwendungsmöglichkeiten zu weit führen.


Gern übersenden wir unseren Kunden jedoch weitere zusammenfassende Informationen. Auch können wir Ihnen zu diesem Thema Gesundheit aus dem Bienenvolk weiterreichende und detaillierte Literatur empfehlen.